Neuzuzüger

Hochdorf hat die Vorzüge eines regionalen Zentrums. Doch – das ist nicht alles: Das dynamische Zentrum liegt mitten in einer ruhigen, schönen Landschaft rund um den Baldeggersee.
Eben: mehr als ein zentrum. Lebensqualität ist in Hochdorf spürbar, fassbar, erlebbar!

Zentrum

Zentrum definiert sich als Ort mit Grösse, Infrastruktur und Erreichbarkeit.
Grösse: 9'620 Einwohnerrinnen und Einwohner (Stichtag 31.12.2015)

  • Bildung: Umfassendes Angebot von Kindergarten bis Matura, Fachmittelschule, Schuldienste, SSA, Musikschule, Montessorikindergarten und -schule
  • Familie: Familien- und schulergänzende Betreuungsangebote, Ludothek, Tempo 30 in den Quartieren, vielfältige Angebote für Vorschulkinder
  • Jugend: Jugendanimation, Jugend-, Cliquen- und Bandräume, Sommerferienpass
  • Alter: Altersheime, Alterswohnungen
  • Kultur: Kulturzentrum Braui, vielfältiges Kulturangebot mit Comedy, Klassik, Pop, Kleinkultur, Folklore und Theater, Regionalbibliothek, Ortsgeschichtliche Sammlung
  • Freizeit: Sportanlagen- und Freizeitanlagen, Kunstrasenplatz, ice-line Südi, Tennisplatz, Seebad am Baldeggersee mit Schwimmbecken, Vita-Parcours, Skaterplatz, 100 Vereine 
  • Shopping: Grossverteiler, Detailhändler, Fachgeschäfte, differenzierte Gastronomie
  • Wirtschaft: Arbeitsplatzangebot in Dienstleistung und Industrie
  • Gesundheit: hausärztliche und spezialärztliche Praxen, Spitex, Ambulatorien LUPS und KJPD, Rettungsdienst 144, Gesundheitszentrum
  • Dienstleistungen: moderne Verwaltung, Regionales Zivilstandsamt, Polizeiposten, SoBZ und Amtsvormundschaft, 4 Banken, Versicherungen, Post
  • Energie: Hochdorf ist Energiestadt!
  • Erreichbarkeit: gute Verbindungen mit der S-Bahn, Bus sowie mit dem Auto
  • Tragbare finanzielle Nettobelastung pro Einwohner für Dienstleistungen und Infrastrukturen der öffentlichen Hand.

mehr als

Mehr als ein zentrum, weil Hochdorf…
 
  • persönlich ist, man kennt sich und ist nicht anonym;
  • ein funktionierendes Zusammenleben hat und das bedeutet Lebensqualität;
  • dynamisch vorwärts strebt mit einer kontinuierlichen Bautätigkeit;
  • wächst mit einem gesunden Bevölkerungszuwachs;
  • eingebettet ist in eine beruhigende Landschaft am Baldeggersee;
  • dank der umliegenden Wiesen und Wälder Erholung und Ausgleich ermöglicht;
  • gute Anschlüsse mit dem ÖV hat: S-Bahn mit 4 Haltestellen (1/2-Stunden-Takt) nach Luzern und Lenzburg, Transseetal-Express nach Rotkreuz/Zürich, Gepard nach Sempach/Bern, Busbetriebe in umliegende Ortschaften, Pyjama-Express (Nachtbus am Wochenende);
  • 20 Minuten vor Luzern und 50 Minuten vor Zürich liegt, Basel und Bern 1 Stunde.

Weitere Links: