GospelmatinéeKultur
19. November 2017
10:10 Uhr
Eine schöne Tradition ist die Gospelmatinée am 19. November. Wieder haben sich etwa 25 Sängerinnen und Sänger gefunden, um neue Schätze aus der modernen Gospelmusik zu präsentieren. Auch bekannte Stücke mit Wiedererkennungswert finden sich darunter wie “I can see clearly now“ von Johnny Nash; es kann auch als eine moderne Interpretation der Arche-Noah-Geschichte gelesen werden. Die Kollekte kommt wie immer einem guten Zweck zu Gute.
LokalitätReformierte Kirche
Luzernstrasse 14
6280 Hochdorf
OrganisatorReformierte Kirche Hochdorf
Organisator/KontaktT: 041 910 44 77
sekretariat.hochdorf(AT)lu.ref.ch
www.refhochdorf.ch
Notizzettel druckenTermin exportierenzurück